Dauerstandzelt Franken

Durch den rechtwinkligen Anbau und die enorme Zelttiefe wird der nutzbare Raum spürbar erweitert. Auch hier entsteht durch das hervorgezogene Dach ein geschützter Unterstand im Außenbereich. Ob in Holz oder Aluminium gefertigt, als Pultdach oder Giebeldach, es wird nach Ihren Vorstellungen individuell gefertigt und eingeteilt.

Serienausstattung

  • 55 mm Dachisolierung (PS 20 schwer entflammbar)
  • Folienfenster inkl. Fensterklappe, davon 2 Reißverschlussfenster zum Öffnen
  • 1 Reißverschlusstüre in Rückwand
  • 1 Reißverschlusstüre in Vorder- oder Seitenwand

Profil

Holz:

  • Stützen 60 x 50 mm, 3-fach verleimt aus Nordischer Fichte, komplett gesteckt und verzapft
  • Dachbalken 100 x 50 mm, 5-fach verleimt aus Nordischer Fichte, komplett gesteckt und verzapft

Alu:

  • Stützen Vierkant eloxiert 60 x 40 mm
  • Dach Vierkant eloxiert 60 x 40 mm inkl. 50 mm PUR-Hartschaum-Dachisolierung (begehbar)

Haut

Zelthaut:

  • Hochwertiges PVC auf Trägergewebe Trevira Hochfest

Dachhaut:

  • Complan Markenplane, hochreißfest und beidseitig PVC-beschichtet

Zelthöhe

Pultdach:

  • Hinten ca. 250 cm
  • Vorne ca. 200 cm

Giebeldach:

  • Mitte ca. 250 cm
  • Seitlich ca. 200 cm

Dachüberstand

  • Links und Rechts: 40 cm
  • Vorne: 160 cm (bzw. 25 cm vor dem Erker)

Sonderleistung

  • Fenster mit Isolierverglasung
  • Türe mit Isolierverglasung
  • Rolladensysteme mit Fliegengitter
  • höhenverstellbare und isolierte Zeltpodeste
  • Dachrinne mit Ablaufrohr
  • Dachrinne integriert aus Aluminium mit Kedersystem
  • seitlicher Dachüberstand 105 oder 170 cm links bzw. rechts
  • bundesweite Zeltmontage
  • Schaumstoff roh oder eingeschweißt - zum Abdichten zwischen Wohnwagen und Vorzelt
  • Rückwandfenster
  • Toilettenöffnung in der Rückwand
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden